Um Ihren Besuch auf unserer Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
info@licatec.de
Tel.: +49 2234 955 66 - 0
Warenkorb
Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Klimaschutz

mailto  callto

Klimaschutz geht uns alle an

Auch wenn der amerikanische Präsident das anderes sieht, Klimawandel ist kein theoretischer Begriff, sondern Realität.

Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern nur noch um das „wann“ oder „wie intensiv“. Jeder von uns – Privatpersonen, Organisationen, Unternehmen – kann und sollte einen persönlichen Beitrag dazu leisten, die Folgen des Klimawandels abzumildern und den Umweltschutz zu fördern. 

Licatec setzt konsequent auf Kunststoff-Recycling

Als Unternehmensgruppe mit eigener Kunststoffverarbeitung möchten wir nicht abwarten, bis die Politik uns zum Handeln zwingt, sondern schon jetzt auf die Herausforderungen, die der Klimawandel, die Ressourcenverknappung und der Naturschutz an uns stellen, im Rahmen einer Nachhaltigkeitsstrategie reagieren.

Schon seit Jahren investieren wir

daher konsequent in den Ausbau unseres Know-Hows und unserer Kapazitäten bezüglich der Wiederverwendung unserer eigenen Produktionsabfälle, sowie auch der Abschnitte und Profilreste unserer Kunden. So haben wir allein im Jahr 2018 über 1,3 Millionen Kilogramm PVC- und PC/ABS-Abfälle recycelt und anstelle von Primärrohstoffen erneut verarbeitet.

Dies entspricht einer CO2-Ersparnis von über 2.600.000 Kilogramm!

Dieses Engagement wollen wir weiter verstärken und versuchen, auch Sie für diesen Weg zu gewinnen.

„Gemeinsam aktiv für den Klimaschutz!“

Beim Klimaschutz gilt: Jeder einzelne Beitrag zu weniger Emissionen, weniger Ressourcenverbrauch und zur intensiveren Nutzung von Sekundärrohstoffen zählt. Die Industrie als einer der größten CO2-Emittenten ist hier besonders gefordert, Optimierungspotentiale über alle Produktionsprozesse hinweg zu nutzen.

Der „Product Carbon Footprint“ (PCF), also die CO2-Bilanz eines Produktes über die gesamte Lebensdauer hinweg, bildet dabei den maßgeblichen Wert. Mit Sekundärrohstoffen lässt sich dieser PCF erheblich verbessern.

Wir möchten nicht reden, sondern handeln:

Gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, wollen wir aktiv den Klimaschutz fördern!

Lassen Sie uns beginnen. Am besten noch heute.

Ihr Beitrag für den Klimaschutz. Mit Brief und Siegel.

Nach dem erfolgten Recycling erhalten Sie von uns ein verbrieftes Zertifikat über Ihren ökologischen Beitrag. Mit Ihrer persönlichen Jahresbilanz können Sie die CO2-Ersparnis Ihres Unternehmens belegen und imagefördernd kommunizieren.

Wiederverwerten zahlt sich für alle aus

Aus vielen Studien ist bekannt: PVC- und PC/ABS-Recycling lohnt sich. Die Herstellung von Rezyklat verursacht erheblich weniger Emissionen von Treibhausgasen, als die Herstellung von Primärmaterialien. Für nicht benötigte Profilabschnitte, Rückläufer und Restbestände stehen unsere modernen Recycling-Kapazitäten nun auch für Sie zur Verfügung. Bevor sich mitunter aufwändige Entsorgungsfragen stellen, geben Sie uns einfach überschüssige Materialien zurück. Bei uns werden sie fachgerecht aufbereitet und wiederverwertet. Ein Gewinn für alle!

Danke, dass Sie uns bei dieser Initiative unterstützen!